Vertraut eurem Netzwerk – wichtiges findet euch

Es wird viel geschrieben über Facebook- oder Twittersucht. Dazu gibt es nun auch schon die ersten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Sucht, in jeder Lebenslage ist eine einschränkende und schlimme Geschichte, die einem nicht, oder nur schwer los lässt. Ich will und kann keine konkreten Hilfestellungen geben, wie man diese Süchte überwinden kann. Doch möchte ich einig Gedanken zum korrekten Umgang mit Social Media weitergeben.

  • Das reale Leben ist immer noch spannender als die virtuelle Welt. Daher ist es wichtig, sich nicht in der künstlichen Welt der Netzwerke zu verlieren.
  • Geht raus, geniesst die Natur, schmeckt, riecht, fühlt was im realen Leben passiert.
  • Sucht einen Ausgleich zur Tastaturarbeit und Smartphone-Tipperei. Macht Sport, geht gut Essen, besucht Konzerte oder schaut mal bei der Familie vorbei.
  • Trefft Euch mit Freunden, auch mit solchen, die ihr vielleicht nur über die sozialen Netzwerke kennt. Lasst dabei aber die nötige Vorsicht walten, denn es gibt ja doch einige Verrückte in dieser Welt! Und nicht alles was geschrieben wird, entspricht immer der Wahrheit. Aber ein Tweetup kann sehr spannend sein, vor allem dann, wenn man mit den Personen, die teilnehmen, schon angeregte Diskussionen gepflegt hat. In Zürich gibt’s zum Beispiel auch immer wieder die Möglichkeit sich an interessanten Events zu treffen, so zum Beispiel an einer pokeRT.

Und seid euch immer bewusst, eigentlich verpasst man im Socialweb nichts, denn wichtige Informationen finden einem. Warum? Weil es im Netzwerk immer Leute gibt, die an euch denken werden, wenn sie auf interessante und für euch relevante Informationen treffen. Diese fliegen euch dann per Direktnachricht, Email oder wie auch immer zu. Verlasst euch drauf. Aber nur dann, wenn ihr auch an euer Netzwerk denkt. Darum heisst es ja das „Mitmach-Web“.

So sollte es ohne grosse Suchtgefahr klappen, in der virtuellen Welt zu surfen und ab und zu darin einzutauchen. Viel Spass dabei!

Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftstrends, Social Media abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Vertraut eurem Netzwerk – wichtiges findet euch

  1. „Amen“ kann ich da nur sagen 🙂 Schöner, kurzer, aber nachdenkenswerter Artikel!

Kommentar verfassen