Nie ein Blogger sein!

Wo soll ich denn beginnen? Seit ich arbeite, bewegt mich die Kommunikation und deren vielfältige Ausprägungen. Nach dem Abschluss als Betriebswirtschafter und einem Executive Master in Dienstleistungsmarketing war nun im Januar 2012 die Zeit reif, endlich Social Media zu lernen.

Nach einer intensiven Recherche über mögliche Ausbildungen, habe ich mich für den Social Media Manager Lehrgang von Somexcloud (www.somexcloud.com) entschieden. Und ich erinnere mich genau, ich habe immer gesagt, dass ich auf keinen Fall bloggen werden. Naja, Meinungen sind da, um geändert zu werden. So bin ich nun hier und suche meine Blogger-Identität.

Eigentlich bin ich nur zu den Bloggern gestossen, weil die 140 Zeichen auf Twitter nun mal für eine ausgedehnte Analyse oder die Aufbereitung eines Themas nicht reichen. Doch jetzt heisst es, die Tastatur zum Glühen zu bringen. Mein Blogger-Leben hat begonnen.

Bei mir wird’s vieles zu lesen geben. Die Spanne an Themen wird von Social Media über Werbung bis zu aktuellen Gesellschaftstrends reichen.

Bin selber gespannt wie dieses Abenteuer weiter geht. In dem Sinne, bis bald wieder – auf diesem Kanal.

Dieser Beitrag wurde unter Social Media abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Kommentare zu Nie ein Blogger sein!

  1. Uhh, und schon wieder ein Hausaufgaben-Punkt abgehakt. Respect! Viel Glück und vor allem Spass mit deinem Blogg. Notiz am Rande: Der Link geht nicht. Affiliate-Code verwendet? 😉

    • swissroman sagt:

      Danke Dir Aebi, Link sofort verbessert (hat halt ein HTTP gefehlt). Aber ich bin ja Novize in dem Sozialen Dingsda! PS: Das Zertifikat hol ich mir mit Eurer Hilfe 😉

      • Simon sagt:

        Jetzt muss der Link nur noch in einem neuen Fenster geöffnet werden, damit ich den Blog auch nicht allzu schnell wieder verlasse… 🙂

  2. Gratuliere herzlich, Roman! Mein Verdacht erhärtet sich: Du bist eigentlich ein DIGITAL NATIVE!

  3. Läck Roman. Du bist echt cool und gibst vollgas. Gratulierä! Ich freu mich auf deine Einträge. Allerdings steigt jetzt natürlich der Druck bei mir 😉 Ich fühle mich langsam Social Media gestresst 😀

  4. Thomas Mauch sagt:

    Cool! RSS Feed hab ich bereits abonniert. Viel Spass!

  5. david schaefer sagt:

    Das kommt gut!

  6. hi roman
    deine social media präsenz ist wirklich beeindruckend, gratuliere und viel spass beim blogen!

  7. Pingback: Bloggen ist ein K(r)ampf um Aufmerksamkeit – wie jede Kommunikation | SwissRoman

Kommentar verfassen